Here comes „Shelley“: ADA’s pricing excels with the next Cardano update

Cardano (ADA) has experienced an increase in value of approximately 50% since May 25. This recent rise in value comes after project co-founder Charles Hoskinson revealed the roadmap for the much-publicized „Shelley“ Cardano update via a YouTube podcast hosted by cryptomontage expert Lark Davis, also known as Cryptolark.

As part of the above-mentioned update, the Cardano ecosystem will be transformed from a centralized to a distributed network. Commenting on the issue, Hoskinson said, „This is like Ripple changing its consensus protocol. […] No crypto currency has really done this on this scale after its launch.

In recent years, a couple of teams of developers working for Input Output HK, the main body overseeing Cardano’s activities, commonly known as the IOHK, have concentrated their efforts on developing two unique versions of the project’s staking protocol: a Byron-derived approach, which is currently active, and a „Haskell“-based Shelley system. In Hoskinson’s own words, Shelley’s transition will probably be completed in the first week of July.

The price of Cardano (ADA) rose by 60% after the update of Shelley’s proof-of-stake platform

In providing his thoughts on the matter, Bakyt Azimkanov, the director of global communications and marketing at the Cardano Foundation, told Cointelegraph that after Byron’s recent reboot, the Cardano team has moved to transition from Byron’s code base to the Shelley protocol. He added that the process is taking place in two phases: Testnet 1 for friends and family (about 20 high-performance staking groups, i.e., pioneers) and Testnet 2 for the general public.

„Shelley is being developed with a guarantee that requires us to use a comprehensive testing approach. The protocol will serve as a springboard for 21st century transactions.

What is Shelley?

Cardano’s team told Cointelegraph that Shelley is basically one of five development phases related to the project. In this sense, Shelley will seek to build on the solid foundation established by „Byron,“ thus setting the stage for future eras and functionality. However, as noted above, the ultimate goal of this latest update will be to make the Cardano ecosystem completely autonomous by decentralizing the platform’s internal operational activities.

In terms of how Shelley will fulfill her promise of decentralization, the team hopes that she will ensure that ADA holders, regardless of the amount they own, can participate within the Cardano Ecosystem because of the proof-of-stake system that already exists and is being used by Bitcoin Evolution the currency. In addition, by delegating their participation, token holders will have full freedom to participate and manage the network.

Cardano IOHK and Global Blockchain Business Council Join Hyperledger

In addition, the update will allow ADA holders to join and form staking groups. Not only that, but it will also provide monetary incentives for stakeholders to follow the protocol and establish the infrastructure required to run nodes smoothly and efficiently. On the subject, Azimkanov noted:

„The key benefits Shelley will bring include: decentralization, energy efficiency, more practical and functional applications for users, demonstrably secure consensus, verifiable random function, hard bifurcation combiner, multi-signature and much more.

ICONPLUS kündigt neue Kooperationen für die ICON-Bildung an

ICONPLUS kündigt neue Kooperationen für die ICON-Bildung an

Die ICON hat eine Menge Schlagzeilen gemacht, und fast jeden Tag verkündet das Team eine neue Errungenschaft. Dabei stehen unter anderem tolle Krypto-Projekte bei Bitcoin Revolution an, die fortlaufend erweitert werden sollen.

Die wachsende Popularität des Projekts ist auch den verschiedenen Erfolgen zu verdanken, die das Team verzeichnet, und den kühnen Plänen, die Welt hypervernetzen zu wollen.

ICONPLUS hat gerade neue Zusammenarbeiten angekündigt, und die ICON-Enthusiasten sind mehr als begeistert. Hier ist die Nachricht, die sie auf Twitter verbreitet haben:

Wir freuen uns sehr, sowohl @CryptoWendyO als auch @LayahHeilpern als #ICON Educators an Bord zu haben!

Bleiben Sie dran!

Wir haben viele lustige Dinge auf 😊. https://t.co/RbfZEn9GCi

– ICONPLUS (@PREP_ICONPLUS) 27. Juni 2020

Als jemand in den Kommentaren sagte, er wolle keinen Spaß, sondern mehr Action, antwortete das ICON-Team mit

„Ich verstehe. Das würden wir auch gerne sehen. Und wir glauben, dass unsere hart arbeitende und leidenschaftliche Gemeinschaft eine gute PA verdient. Wir tun alles in unserer Macht Stehende, um #ICON auf die Landkarte zu setzen und ihr das Bewusstsein zu geben, das sie wirklich verdient“.
ICON enthüllt Bericht Atomic Wallet

In anderen Nachrichten enthüllte der ICON den ersten Bericht zu diesem Thema, und sie vermerkten die folgenden wichtigen Erfolge und Pläne:

„Die Integration von ICON in Atomic Wallet ist zu 80% abgeschlossen / ICX auf allen Plattformen, einschließlich Mac, Windows, Linux, Android und IOS, hinzugefügt“, und die Notizen fuhren fort und erwähnten auch: „Im Moment arbeiten sie hart an der Integration von ICX Staking, und sie haben bisher etwa 40% abgeschlossen“.

Was ist noch wichtig?

Darüber hinaus gaben wir kürzlich bekannt, dass ICON auf seinem Twitter-Account weitere großartige Neuigkeiten über die Expansion laut Bitcoin Revolution von ICONDAO und Korea veröffentlicht hat.
Sehen Sie sich ihren Tweet unten an:

ICONDAO heißt P-Reps & $ICX-Entwickler willkommen, die in den koreanischen Markt expandieren möchten, um uns für Übersetzungen von Anwendungs-Tutorials oder Websites ins Koreanische zu kontaktieren.

Schauen Sie sich unsere Übersetzung des @StakinOfficial MyICONWallet Tutorials an (angefordert von @ReliantNode)!

▶️https://t.co/KL1mjdjedK

– ICON DAO – P-Rep-Kandidat (@ICONDAO) 22. Juni 2020

Was die Preisgestaltung anbelangt, so handelt der ICX von ICON mit der grünen Münze, und der Preis der Münze liegt bei 0,289138 Dollar.

AML Bitcoin-promotører smalt av med svindel og gebyrer for hvitvasking av penger

Department of Justice (DOJ) har truffet et annet tall i cryptocurrency-bransjen med anklager om hvitvasking av penger. Denne uken publiserte DOJ et dokument til USAs tingrett for Northern District of California. Som dokumentet viste, hadde avdelingen siktet Rowland Marcus Andrade, en bosatt i Texas, for å ha gjennomført et initialt mynttilbud (ICO) for en falsk cryptocurrency.

Svindler investorer på høyden av kryptobommen

Som departementets dokument hevder, grunnla Andrade NAC Foundation, et kryptoselskap, og gjennomførte en ICO for en digital eiendel, kalt AML Bitcoin. Den mistenkte angivelig fortalte investorene at selskapets digitale eiendel til slutt ville bli konvertert til „faktisk AML Bitcoin.“

Innleveringen påpekte at NAC Foundation hadde hevdet i sin tavle at AML Bitcoin Era ville la den opprinnelige Bitcoin-eiendelen til å overholde føderale anti-hvitvasking (AML) og KYC-regler. Selskapet påpekte også angivelig eiendelens evne til å inkorporere „biometriske teknologier“, blant andre metoder, for å identifisere deltakere i aktivabaserte transaksjoner.

En pressemelding fra selskapet tilbake i 2018 promoterte også eiendelen som „verdens eneste patenterte digitale valuta med anti-hvitvasking, kunnskap-din-kunde, anti-terrorisme og tyveribestandige egenskaper.“

I følge en egen klage sendt inn av Securities and Exchange Commission (SEC), gjennomførte selskapet sin ICO i slutten av 2017 og begynnelsen av 2018. Det samlet inn 100 millioner dollar for å bidra til å utvikle eiendelen, med Andrade selv som samlet inn rundt 5,6 millioner dollar fra over 2000 investorer.

DOJ anklaget også Andrade og hans kolleger for å ha uttalt falske offentlige uttalelser for å woo investorer. Partene løgnte angivelig om eiendelens utviklingsnivå, opprettet falske „avslagskampanjer“, og indikerte til og med for investorer at de jobbet med regjeringen på å utvikle en AML og KYC-kompatibel digital eiendel.

Aggressiv kampanje for svindel

Partnerne gikk til og med så langt med å hevde at de hadde en annonse med National Football League. Som DOJs rapport forklarte:

„Andrade, NAC Foundation og hans medarbeidere hevdet at reklamen ville ha blitt sendt under Super Bowl hvis TV-nettverket som sendte Super Bowl og National Football League ikke hadde avvist reklamen som for kontroversiell.“

I sannhet hadde selskapet ikke engang midler til å kjøpe annonseplasser for Super Bowl. Så NFL hadde aldri sjansen til å se gjennom og avvise annonsen fordi stiftelsen ikke sendte inn en.

Bortsett fra den falske påstanden, hevdet NAC Foundation også å ha hatt møter med en valgt tjenestemann i California og Panama-regjeringen. Mens Andrade hadde deltatt på en diskusjonsdiskusjon med en valgt myndighet i California, har DOJ bekreftet at de aldri snakket om AML Bitcoin.

Bortsett fra Andrade, siktet SEC også Jack Abramoff, en berømt Washington DC innsider og lobbyist, for å promotere den digitale svindelen. Mens tiltalen fra DOJ omtalte en „medskjemaer“ med Andrade, omtalte SECs innlevering lobbyisten.

Abramoff har et utvidet rapark, etter å ha gjort fengsel for korrupsjon mellom 2006 og 2010. Han og Andrade står nå overfor en telling hver av hvitvasking og ledningsbedrageri. Begge tellinger har inntil 20 års dom.

El precio de Bitcoin se reducirá a cero, dice el famoso inversor americano Jim Rogers

Bitcoin y el mercado criptográfico agregado han demostrado ser bastante resistentes en los últimos meses en medio de una recesión económica mundial debido a la pandemia de coronavirus. Aunque BTC se ha mantenido notablemente por debajo de los esquivos 10.000 dólares, los toros se han defendido ferozmente contra cualquier movimiento descendente intenso en varias ocasiones.

Sin embargo, el famoso inversor multimillonario Jim Rogers advirtió recientemente a los inversores de BTC que su valor acabará por caer a cero antes de que desaparezca en un puf. En otras palabras, Rogers cree que el Bitcoin Up y todas las criptodivisas alternativas surgidas de la fiebre del bitcoin no tendrán ningún valor.

Jim Rogers ve una devaluación apocalíptica de las criptocurrencias

Jim Rogers es famoso por hacer una llamada clarividente sobre la caída del mercado de valores en 1987. También cofundó el Fondo Cuántico con George Soros. De hecho, Rogers, junto con Warren Buffett y Soros son considerados los tres mayores inversores del mundo. Y al igual que Buffett, Rogers es un firme crítico de la criptografía.

En una entrevista con AERA punto el 19 de junio, Rogers predijo que bitcoin y todas las demás criptodivisas „declinarán y eventualmente se convertirán en cero“.

Las criptocurrencias no son del agrado de todos. En particular, han atraído el odio de la generación de inversores más antiguos que ha tenido mucho éxito en el comercio de productos básicos en las últimas décadas. Sin embargo, varias cosas han cambiado desde entonces. Mientras que algunos administradores de dinero como Paul Tudor Jones ya se están dando cuenta, Rogers todavía no está convencido del valor de la moneda.
Anuncio

Explicó que la razón por la que piensa que las cripto-monedas se estrellarán a cero es el hecho de que los gobiernos tienen algo que la gente en criptografía no tiene: armas.

„Los que usan criptocorriente se creen más listos que sus gobiernos. De hecho, creo que tienen razón. Pero sus gobiernos tienen algo que la gente de la criptografía no tiene. Son las armas. La razón por la que creo que la criptocracia desaparecerá eventualmente es que no está basada en la fuerza armada del poder de los gobiernos.“
Bitcoin es sólo un juego. ¿En serio?

La otra razón por la que cree que Bitcoin está condenado es que no es una buena inversión ya que es sólo para el juego.

El mercado criptográfico se compone de dos campos distintos: los HODLers y los especuladores. Un HODLer se centra en el precio a largo plazo basado en los fundamentos de la moneda. Por ejemplo, a medida que los bancos centrales adoptan políticas más agresivas de flexibilización cuantitativa, los HODLers esperan que Bitcoin sea el beneficiario final porque es inmune a la degradación que sufrirá el dinero fiduciario. Los especuladores, por otro lado, sólo están interesados en la acción de precios a corto plazo de bitcoin, sin tener en cuenta la razón subyacente.

Por lo tanto, es cierto que bitcoin se utiliza para el juego. Sin embargo, una investigación reciente mostró que aproximadamente el 60% del suministro circulante de bitcoin se mantiene a largo plazo, mientras que sólo el 19% se utiliza para la especulación.

Rogers continúa argumentando que el cripto es sólo una burbuja que ha crecido en valor „en un abrir y cerrar de ojos“. En sus propias palabras:

„…las criptocoronas ni siquiera existían hace unos años, pero en un abrir y cerrar de ojos, se volvieron 100 y 1000 veces más valiosas. Esta es una burbuja transparente y no sé el precio correcto. La moneda virtual no es un objetivo de inversión. Es sólo un juego“.
Rogers eligió el año equivocado para ser pesimista en Bitcoin

Con la volatilidad de bitcoin alcanzando nuevos mínimos, los analistas ven un movimiento de ruptura significativo en el corto plazo. Una vez que supere la fuerte resistencia a nivel de 10.000 dólares, una nueva ola de inversores FOMO probablemente se pondrá en marcha.

Rogers ha estado arremetiendo contra Bitcoin desde 2017 justo antes de que el rey de la criptografía superara los 20.000 dólares en diciembre de ese año. Bitcoin „se ve y huele como todas las burbujas que he visto a lo largo de la historia“, declaró en su momento.

Aunque la BTC cayó con fuerza después de los 20.000 dólares de la ATH, se recuperó rápidamente e incluso subió hasta los 12.900 dólares en junio de 2019. Rogers también debe saber que bitcoin ha ganado casi un 30 por ciento en lo que va de año, superando a las acciones de oro, como la clase de activos de mejor rendimiento de 2020. Si el precio del bitcoin se dirigiera a cero, ya habría sucedido.

Wie hoch ist der Preis für Petro wirklich?

Der Ölpreis hat vor einigen Tagen zum ersten Mal in der Geschichte negative Werte erreicht. Aber der Petro blieb unverändert. Warum? Wie hoch ist der Preis für Petro wirklich?

Wie wir wissen, ist der Petro die erste staatliche Gruftwährung der Menschheit. Sie wurde von der Regierung von Nicolás Maduro in Venezuela geschaffen, mit der Absicht, die Angriffe auf den Bolivar dank des angeblichen „Wirtschaftskrieges“ zu beenden.

Obwohl er vor seiner Einführung unzählige Immediate Edge reformiert wurde und einige wenige Berichte nach seiner Inszenierung, bietet der Petro nicht die Transparenz, die sich viele von uns wünschen.

Coins

Wie wirkt sich der Zusammenbruch des Öls auf den Petro-Preis aus?

Was wissen wir über den Wert des Petro? Was in Ihrem Weißbuch steht, ist wirklich gleichzeitig viel und gleichzeitig nichts. Wir können darin sehen, dass sein innerer Wert durch die Preise des venezolanischen Rohölkorbes gestützt wird.

Während die Exekutive vor einigen Jahren zum Ausdruck brachte und seither an dieser These festhält, dass der Wert von Petro nicht nur durch den Ölpreis, sondern auch durch den Preis von Gold und Diamanten gestützt wird.

Venezuela ist dafür bekannt, dass es über die größten Ölreserven der Welt verfügt. Und in jüngster Zeit musste sich die Regierung dank der Zerstörung des nationalen Erdölsektors nach anderen Finanzierungsquellen umsehen, wie es bei der massiven Ausbeutung von Gold- und Diamantenminen der Fall ist.

Dies hat zur Entdeckung einiger der lukrativsten Gold- und Diamantenländer der heutigen Welt geführt. Und eine der Reserven dieser wertvollen Mineralien, die mit den südafrikanischen konkurrieren könnten.

Petro hingegen wird, wie wir bereits sagten, durch die Reserven dieser drei Mineralien unterstützt.

Aber all dies hat ein grundlegendes Problem, das anscheinend niemand berücksichtigt hat. Es ist bekannt, dass der „wahre Wert“ der Mineralien, die sich noch im Untergrund befinden, Null (0) ist, er existiert nicht.

Warum? Etwas kann keinen Wert haben, wenn es noch nicht gewonnen, umgewandelt, transportiert und zum Verkauf angeboten wurde. Darüber hinaus ist es für Sie praktisch unmöglich, 1 Petro zu kaufen und seinen Gegenwert in Diamanten zu beanspruchen.

Dies würde also bedeuten, dass der reale Wert jedes Petro null ist. Das, ganz zu schweigen von dem mangelnden Vertrauen, das um diese „Staatskrypta“ herum besteht.

Warum hat sich der Ölpreis nicht verändert?

Die Antwort auf diese Frage ist einfach, niemand weiß es. Die einzig mögliche Erklärung, die es dafür gibt, ist, dass Petro im wirklichen Leben an keinen Wert von irgendetwas verankert ist, sondern dass es ein politisches Werkzeug der Regierung Nicolas Maduro ist. Daher ist und war sein Preis immer völlig frei wählbar, gewählt nach dem Ermessen der politischen Macht.

Gegenwärtig beträgt der Preis für jeden Petro 58,71 Dollar, auf offiziellem Wege. Sie ist mit einem großen Rabatt bei LocalBitcoins.com erhältlich. Und obwohl er in den letzten Tagen Schwankungen unterlag, war er nicht so stark wie der Rückgang des WTI-Ölpreises, der über 300% seines Wertes verlor und heute bei etwa 12 Dollar liegt.

Geht man davon aus, dass der Ölpreis nicht diskretionär ist, könnte eine Antwort sein, dass er auch durch den Wert von Diamanten und Gold gestützt wird.

Bitcoin trotz der Bildung eines Goldenen Kreuzes durch BTCUSD nicht steigen

Drei Faktoren deuten darauf hin, warum Bitcoin trotz der Bildung eines Goldenen Kreuzes durch BTCUSD nicht steigen wird

Bitcoin hat gerade ein Goldenes Kreuz gebildet. Das letzte Mal, dass ein Goldenes Kreuz geschaffen wurde, war am 18. Februar, und die Menschen erwarteten, dass BTCUSD bei Bitcoin Evolution in die Höhe schießen würde. Bitcoin fiel jedoch unter 4.800 Dollar!
Bitcoin bildete gerade ein Goldenes Kreuz. Das letzte Mal, dass es ein Goldenes Kreuz schuf, war am 18. Februar, und die Menschen erwarteten, dass BTCUSD in die Höhe schießen würde. Bitcoin fiel jedoch unter 4.800 $!

BTCUSD bei Bitcoin Evolution in die Höhe schießen

Bitcoin befindet sich nach der Halbierung auf einem stetigen Anstieg. Zeitweise trat es in die Konsolidierungsphase ein. Aber der glanzlose Dow Jones und S&P 500 verursachten einen Paradigmenwechsel für die Einzelhändler, als sie sich aufmachten, in BTCUSD zu investieren.

Ein genauerer Blick auf die BTCUSD-Charts würde zeigen, dass es, obwohl die Bitcoin-Preise nach dem 12. Mai stiegen, keine nennenswerten Handelsvolumen gegeben hat.

Die Bildung des Goldenen Kreuzes von Bitcoin ist nicht sehr ermutigend

Ein Goldenes Kreuz wird gebildet, wenn der kurzfristige gleitende Durchschnitt, wie z.B. der 50-DMA, den langfristigen gleitenden Durchschnitt, wie z.B. den 200-DMA, kreuzt. Es wird als ein zinsbullisches Muster wahrgenommen.

Häufig vergessen Anleger jedoch, dass das Goldene Kreuz kein bestätigtes zinsbullisches Muster ist. Darüber hinaus muss das Goldene Kreuz geschehen, wenn die Formation mit einem großen Handelsvolumen erfolgt und damit in die Falle geht.

Faktoren, warum BTCUSD als fallend erachtet wird

Das Tagesdiagramm für BTCUSD zeigt die Formation des Goldenen Kreuzes. Wir müssen einen Blick auf die Handelsaktivität werfen. Das Volumen nahm erst zu, als die Leute merkten, dass sich ein Goldenes Kreuz bildete. Der MACD-Indikator ist immer noch neutral.
Die Größe der Kerzen gibt Anlass zur Sorge. Obwohl die BTC steigt, sind die grünen Kerzen im Vergleich zu den großen roten Kerzen winzig klein. Dies ist ein Hinweis darauf, dass BTCUSD kein Bullenmarkt ist.
Darüber hinaus zeigt der Tagespreis-Chart für BTCUSD deutlich die Bildung eines Goldenen Kreuzes am 18. Februar und eines Todeskreuzes am 25. März. Und es ist unbedingt zu beachten, dass diese beiden Muster den Schritt von Bitcoin nicht vorhersagen konnten. Nach dem 18. Februar begann BTCUSD zu fallen, und nach dem Kreuz des Todes am 25. März steigt Bitcoin stetig an.

Daher könnte der wahnsinnige Ansturm auf BTCUSD katastrophal sein, und Anleger sollten dies bedenken, bevor sie in Bitcoin investieren.

NetEnt

Die Welt der Casinospiele wäre nichts ohne die Softwareentwickler, die die Spiele entwickeln, die wir kennen und lieben lernen, und doch würden viele Spieler zugeben, dass sie relativ wenig über die Unternehmen wissen, die die Spiele entwickeln. Es bedarf jahrelanger Arbeit und einer beträchtlichen Anzahl von herausragenden Spielen, bevor ein Entwickler auch nur ein Name wird, den Sie sehen, während das Spiel geladen wird. Wenn es ein Casino-Softwarehaus gibt, das aus der Anonymität ausgebrochen und zu einem großen Namen in der Branche und darüber hinaus geworden ist, dann müsste es NetEnt sein.

NetEntertainment startete 1996 in Schweden mit der Entwicklung von Online-Spielen auf der damals noch recht rudimentären Software, die damals erhältlich war. Mit ihrem ausgeprägten Sinn für Innovation waren sie die ersten Entwickler, die Java für ihre Spiele einsetzten, und mit der Verbesserung der Technologie wurden die Spiele von NetEnt immer vielschichtiger und origineller. NetEnt-Spiele sind heute auf nicht weniger als 300 Online-Kasino-Portalen erhältlich, und ihr Name wird jedem normalen Kasinospieler ein Begriff sein.

Was macht NetEnt zum besten Software-Entwickler?

Für Fans der Ästhetik von NetEnt gibt es viele verschiedene Spiele zu entdecken und zu genießen. Das NetEnt Live-Angebot bringt die Atmosphäre, den Glanz und die Aufregung eines landgebundenen Casinos auf die Bildschirme der Online-Casino-Benutzer und gibt ihnen die Möglichkeit, dies bequem von zu Hause aus zu erleben.

Einfach ausgedrückt: NetEnt hat sich zu seiner erhabenen Position in der Casino-Glücksspielindustrie entwickelt, indem es Spiele entwickelt hat, die die Menschen spielen wollen und auf die sie an einer Vielzahl von verschiedenen Orten zugreifen können. NetEnt startete 2002 sein eigenes Kasino, aber heute liegt der Schwerpunkt auf der Bereitstellung von Spielen auf Lizenz für so gut wie jedes Kasino, das Sie nennen können. Es ist nicht ungewöhnlich, dass namenhafte Kasinos einen speziellen Bereich für NetEnt-Spiele haben – und in diesem Bereich finden Sie die meisten der beliebtesten Spiele auf der Website.

Ein beeindruckender Aspekt des NetEnt-Angebots ist, dass die überwiegende Mehrheit der Spiele originelle Ideen sind; das Produkt ihrer gut ausgefeilten kreativen Vision. Das Unternehmen ist auch dafür bekannt, einige der wertvollsten progressiven Jackpots zu haben. Was NetEnt jedoch wirklich von der Masse abhebt, ist die schiere Qualität der Slots, die das Unternehmen entwirft. Es handelt sich hier eindeutig um einen Entwickler, der viel Gedanken und Mühe darauf verwendet hat, seine Spiele so auffallend wie möglich zu gestalten, und der jeden technologischen Fortschritt im vollen Umfang seines Potenzials nutzt.

NetEnt Spiele: Was NetEnt auszeichnet?

Die Expertise von NetEnt erstreckt sich auf jeden Teil ihres Angebots – von der Konzeption einer Idee bis zur Ausführung, und durch all die kleinen Details in ihren Spielen sinkt das Qualitätsniveau nie. Es gibt keinen bestimmten NetEnt-„Spieltyp“, was bedeutet, dass Sie einen fröhlichen, gewagten, einfachen Slot wie Twin Spin Deluxe spielen und viel unkomplizierten Spaß auf den Rollen haben können, um dann zu einem ätherisch schönen Angebot wie Koi Princess überzugehen. Sie würden nicht wissen, dass die beiden Spiele vom selben Haus entwickelt wurden – aber beide tragen die gleiche Verpflichtung zur Perfektion in sich.

Vielleicht liegt es an der Tatsache, dass NetEnt seit mehr als zwei Jahrzehnten auf diesem Gebiet tätig ist, oder vielleicht hat es mit dem unternehmensweiten Engagement zu tun, sich um all die kleinen Details zu kümmern, damit sich die großen Details von selbst erledigen. Wer weiß das schon? So oder so, Sie werden sich beim Spielen eines NetEnt-Spiels nie langweilen – es gibt so viel zu sehen und so viel zu tun, dass die Spieler in die gesamte Erfahrung eintauchen.

Was sind die Top 5 Spiele von NetEnt?

Als anerkannter Spezialist für Spielautomaten in der Branche ist es keine Überraschung, dass die besten Spiele von NetEnt alle im Spielautomatenbereich jeder Casino-Website zu finden sind. Dies spiegelt nicht die hervorragenden Poker-, Roulette- und Live-Casinospiele wider – es ist nur so, dass die kreative Seite des Unternehmens am besten durch die Grafiken und Add-ons präsentiert wird, die nur ein Spielautomatenspiel wirklich bieten kann.

Eines ihrer ehrgeizigsten Angebote, Archangels: Salvation ist ein perfektes Beispiel dafür, wozu NetEnt in der Lage ist. Die wunderbaren grafischen Details im Hintergrund sind der perfekte Rahmen für einen Sechs-Rollen-Slot mit hundert Gewinnmöglichkeiten. Full-Reel Wild-Symbole und zahlreiche Minispiele runden ein beeindruckendes, clever gestaltetes Erlebnis ab.

Blood Suckers 2 ist ein auf Vampiren basierendes Spiel, und ja, es ist nicht die meist ursprüngliche Idee, aber NetEnt hat die Umsetzung so gut hinbekommen, dass die Vertrautheit des Themas keine Rolle spielt. Die dunkle, stimmungsvolle Grafik ist die eigentliche Definition des Wortes „atmosphärisch“, und zufällig ausgelöste Freirunden fügen beim Spielen ein wenig zusätzliche Intrige hinzu.

Ein originelleres Konzept findet sich mit Tief, das vor einem nordischen Hintergrund, komplett mit Nordlicht, angesiedelt ist. Offensichtlich war NetEnt mit der üppigen Grafik zufrieden (wie sie sein sollte), denn sie hat die Rollen transparent und die Symbole raffiniert und minimal gehalten. Niedliche Tierkonturen können, wenn genügend davon in einer Reihe gesponnen werden, erhebliche Boni auslösen.

Vielleicht assoziieren Sie Slots-Spiele nicht mit Spiritualität und innerem Frieden, aber wenn Sie einmal NRVNA gespielt haben, stehen die Chancen gut, dass Sie die Dinge anders sehen werden. Wie Glow hat es einen minimalistischen Touch, aber hier wird die Sparsamkeit auf die Spitze getrieben, da irisierende Symbole vor schwarzem Hintergrund Platz greifen. Wenn Sie genügend rosafarbene Sterne aufreihen, erreichen Sie entweder volle Erleuchtung oder eine Reihe von Bonusdrehungen.

Als Tempowechsel: Tornado: Farm Escape ist ein wahnsinnig unterhaltsames Spiel mit kühner, cartoonartiger Grafik und einem von Banjos geleiteten Soundtrack. Die richtige Kombination von Symbolen löst eine Tornado-Bonusrunde aus, in der Bonusdrehungen und Geldpreise eingezahlt werden. Es könnte nicht viel anders als NRVNA sein, aber es ist auf seine Art genauso gut.

NetEnt-Spiele auf Mobilgeräten

Mobile Benutzer können auf die Touch-Reihe von NetEnt zugreifen, bei der es sich um NetEnt-Spiele handelt, die für das mobile Spielen optimiert wurden. Dazu gehören in der Regel Touchscreen-freundliche Spiele, die für kleinere, tragbare Bildschirme optimiert sind und den Spielern die Möglichkeit eines mobilen Online-Kasinoerlebnisses bieten.

Was Sie von NetEnt-Casinos erwarten können?

Das Spielen der Spiele von NetEnt sichert vor allem eines – Qualität. Sie haben sich ihren Platz an der Spitze des Casinobaums verdient, indem sie immer liefern, und Sie würden Geld auf sie setzen, um dies auch in Zukunft fortzusetzen. Durch die Verbindung von Kreativität und fachmännischer Ausführung ist dies ein Entwickler, der weiß, was die Kunden wollen – und der genau weiß, wie er es liefern kann, immer und immer wieder.

Da die USA Billionen in die Wirtschaft pumpen, wird der Bitcoin-Preis wahrscheinlich beeinflusst werden

Die USA drucken Dollars und senken die Zinssätze, um den Menschen zu helfen, aber wird es Auswirkungen auf den Kryptomarkt haben?

Politiker auf der ganzen Welt haben beispiellose Mengen an frischem Geld bereitgestellt, um eine drohende Rezession oder schlimmer noch: eine totale Depression abzuwehren. In den Vereinigten Staaten verabschiedete der Senat Ende März ein Konjunkturpaket in Höhe von 2 Billionen Dollar, und nun soll der Kongress einen Vorschlag der Demokraten für weitere 3 Billionen Dollar prüfen, mit dem die Bedürfnisse der Amerikaner, die mit einer Arbeitslosenquote von fast 15% konfrontiert sind, gelindert werden sollen. Als Reaktion auf COVID-19 hat die US-Notenbank eine Welle der quantitativen Lockerung eingeleitet, die in ihrer Geschichte beispiellos ist.

Als Währungsbehörde, die für die Verwaltung der Weltreservewährung zuständig ist, nutzt die Fed die quantitative Lockerung als Mittel, um die Wirtschaft mit frischer Liquidität zu versorgen. Die vollständige Kontrolle über das Gelddrucken erlaubt es der Fed, so viele Dollar zu drucken, wie sie will, die sie dann durch den Kauf von Vermögenswerten auf dem offenen Markt in das Finanzsystem einbringt.

Marktbeobachter erinnern sich an die Nachwirkungen der Großen Rezession im Jahr 2008, als die Fed in nur vier Monaten Vermögenswerte im Wert von über 1,2 Billionen Dollar aufbrachte, um frisches Kapital in die Märkte zu pumpen. Das Ausmaß der quantitativen Lockerung im Gefolge der COVID-19-Krise übertrifft jedoch alles, was zuvor geschah, da die Fed keine Obergrenze für die Geldmenge festlegte, die sie in das System einzuspeisen gedenkt.

In den vergangenen zweieinhalb Monaten hat die Fed Vermögenswerte im Wert von rund 2,8 Billionen Dollar erworben. Anders als nach dem Jahr 2008, als die Regierung den Kauf von Vermögenswerten auf die Absicherung von US-Staatsanleihen beschränkte, hat sie sich diesmal verpflichtet, auch risikoreichere Vermögenswerte wie Unternehmens- und Kommunalanleihen zu kaufen.

Welchen Status haben Kryptowährungen in der Gesellschaft

Was sollten Krypto-Investoren erwarten?

Es wird erwartet, dass das US-Rettungsgeld öffentlichen Unternehmen helfen und verhindern soll, dass Aktionäre ihren Wert verlieren. Es wird erwartet, dass dieses neue Geld die Kosten der Vermögenswerte in die Höhe treibt, aber da die meisten Amerikaner keine Vermögenswerte besitzen, werden sie als einziges Ergebnis eine Schwächung der Kaufkraft erleben. Beni Hakak, der CEO von LiquidApps, sieht eine Chance für Bitcoin (BTC), sich als Wertaufbewahrungsmittel zu etablieren:

„Die COVID-Finanzkrise ist die erste Krise, die Bitcoin als Anlageklasse erlebt, und während einige von ihr eine ähnliche Entwicklung wie Gold erwarteten, führte sie zu einem starken Rückgang des Bitcoin-Preises. Da die Weltwirtschaft begonnen hat, sich zu öffnen, hat sich Bitcoin recht gut erholt und die S&P seit ihren jeweiligen Tiefstständen übertroffen. Mit der Halbierung von Bitcoin hinter uns, einem Ereignis, auf das historisch gesehen ein Bullenlauf folgte, wird es interessant sein zu sehen, ob Bitcoin sich als Absicherung gegen Inflation und als Wertaufbewahrungsmittel durchsetzen kann“.

Quantitative Lockerung vs. quantitative Verhärtung

Stellen Sie den scheinbar unbegrenzten Gelddruck, der stattfindet, der Halbierung von Bitcoin gegenüber, einem Ereignis, das einmal alle vier Jahre stattfindet und die Ausgabe von Bitcoin um die Hälfte reduziert. Für Krypto-Gläubige ist dies ein weiterer Beweis für den Status von Bitcoin als „das härteste Geld der Welt„. Die nachweisliche Knappheit von Bitcoin lenkt die Aufmerksamkeit der durchschnittlichen Anleger und Benutzer auf das Gelddrucken und sein Potenzial, eine galoppierende Inflation zu verursachen.

Das System mag zwar mit Transparenz und Nicht-Regulierungen „gebacken“ sein, aber Avi Rosten, ein Produktmanager bei CryptoCompare – einer Kryptodaten- und Forschungsplattform – sagt, dass er durch seine Nachverfolgung feststellt, dass der Markt stark schwankt. Das hohe Volumen signalisiert Misstrauen und stellt große Schwankungen auf dem US-Aktienmarkt zwischen dem 12. und 13. März fest, als CryptoCompare 11.000 Abschlüsse pro Sekunde zählte. Rosten sagt, dass jeder von risikobehafteten Anlagen zum US-Dollar fliegt, mit Bitcoin als keine Ausnahme. Er fügte hinzu, dass dies der optimale Zeitpunkt für Bitcoin ist, um seinen Wert als Vermögenswert unter Beweis zu stellen, da alle Augen auf Bitcoin gerichtet sind:

„Wahrscheinlich werden wir aufgrund der Aufregung um die Halbierung von Bitcoin ein gesteigertes Interesse und ein Rekordvolumen an Devisenkassavolumen verzeichnen. Unser Börsenbericht vom April stellte fest, dass der 30. April das zweithöchste Spot-Börsenvolumen in der Geschichte der Kryptotechnik aufwies.

Die USA mögen sich im Epizentrum des Finanzsturms befinden, aber das bedeutet nicht, dass andere Volkswirtschaften die Erschütterungen nicht auch spüren. Quantitative Lockerungsmaßnahmen wie die kürzlich vorgeschlagenen 3 Billionen Dollar haben dazu geführt, dass Währungen wie der brasilianische Real, der mexikanische Peso und der südafrikanische Rand seit Beginn der Coronavirus-Krise einen Wertverlust von mehr als 20% gegenüber dem Dollar erlitten haben.

Die Unsicherheit nach dem Crash Mitte März hat Bitcoin dazu veranlasst, an die Stelle des historisch gewachsenen Goldes zu treten. Während sich die Märkte langsam wieder aus den Gräben erheben, erleben viele Länder eine zweite Welle des Coronavirus, die den Erholungsprozess in die Brüche treibt.

Ein Rückblick auf die 70er Jahre?

Wir schreiben das Jahr 1973, und eine Ölkrise löst auf den Weltmärkten Schockwellen aus. Regierungen, insbesondere in den USA, gehen den Weg des Gelddruckens, um den Arbeitsmarkt anzukurbeln. Die Aufmerksamkeit verlagert sich auf knappe Rohstoffe wie Gold, da die Anleger sich gegen das Risiko einer steigenden Inflation absichern wollen.

Diese Beschreibung der Unsicherheit passt zwar adäquat zum heutigen Klima, aber sie passt auch gut zur wirtschaftlichen Lage der 1970er Jahre. Das Jahrzehnt, das damit begann, dass die USA den Goldstandard vollständig aufgaben, endete mit einer lähmenden jährlichen Inflationsrate von 13,3% im Land, obwohl die Löhne und das Wirtschaftswachstum seitwärts tendierten. Eine Kombination aus stagnierendem Wachstum und steigender Inflation, oder „Stagflation“, rückte Gold als inflationsresistente Wertaufbewahrungsmittel ins Rampenlicht.

Im Schnelldurchlauf bis heute, und Fiat-Währungen erweitern ihr Angebot, während sich die Bitcoin halbiert. Da auf den Märkten wieder Inflationsängste aufkommen, gelten Vermögenswerte mit nachweisbarer Knappheit als gut positioniert. Mati Greenspan, ein Analyst und Gründer von Quantum Economics, ist der Ansicht, dass Bitcoin nach der groß angelegten Einführung der quantitativen Lockerung aufgrund seines knappen Angebots seinen künftigen Wert beibehalten wird:

„Es [Bitcoin] wirkt wie Gold und Silber als Absicherung gegen Inflation. Wenn also das wahrscheinliche Szenario dieser Geldschöpfung zufällig eine Inflation hervorruft, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass Gold, Silber und Bitcoin ihren Wert gegenüber dieser Währung halten und als eine gültige Absicherung fungieren würden“.

Die CME Group sollte mit dem Abbau von Bitcoin beginnen, sagt der Kandidat des Board of Directors

Die CME Group ist der größte institutionelle Anbieter von Bitcoin-Futures-Kontrakten. Laut einem Kandidaten für die bevorstehende Wahl zum Verwaltungsrat sollte sich das Unternehmen jedoch auch auf zusätzliche Aktivitäten konzentrieren, einschließlich des Abbaus von Bitcoin und anderen Unternehmen, um zusätzlichen Wert für seine Stakeholder zu schaffen.

Die CME-Gruppe sollte mit dem Mining von Bitcoin beginnen

Dante Federighi ist ein Kandidat für die bevorstehende Wahl des Verwaltungsrates der CME Group. Er ist außerdem wie hier Mitbegründer einer Investment-Management-Firma namens Fortezza Forza RMC Fund, die sich auf Energieprodukte wie Rohöl und kurzfristige Zinssätze konzentriert.

Federighi wurde von Aktionären der Klasse B-2 zusammen mit drei weiteren Personen als Kandidat für ein Verwaltungsratsmitglied ausgewählt und konkurrierte um zwei Verwaltungsratsmandate aus dieser Gruppe.

Laut einem bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC eingereichten Schreiben an die Aktionäre ist Federighi der Ansicht, dass das Unternehmen mehr Wert für seine Anleger schaffen sollte.

Bitcoin

Einige unserer größten Investoren, z. B. BlackRock, verlagern ihre Investitionen auf Unternehmen, die darauf ausgerichtet sind, Wert für alle ihre Stakeholder zu schaffen. Die CME Group muss diesem Trend begegnen, indem sie Solar-, Wind- und Wasserkraftwerke baut, um unsere globalen Aktivitäten zu unterstützen. Leiten Sie dann die überschüssige Energie um, um Bitcoin und andere Kryptowährungen abzubauen.

Er fügte hinzu, dass das Unternehmen neu geprägte Kryptowährungen sofort in Fiat umwandeln würde. Dies würde eine zusätzliche Einnahmequelle für die Aktionäre schaffen und gleichzeitig „tiefes Wissen über neue Technologien vermitteln, die die globale Austauschlandschaft für das CME verändern“. Ihm zufolge „ist das eine Win-Win-Win-Situation.“

CME Bitcoin Futures-Volumen steigt

Der März war bisher ein sehr turbulenter Monat für Kryptowährungshändler auf ganzer Linie. Bitcoin verlor einen bedeutenden Teil seines Wertes und fiel innerhalb eines Tages um 40%. Dies führte jedoch auch zu einem ernsthaften Anstieg des gesamten Handelsvolumens und erreichte am 13. März einen Höchststand von rund 75 Milliarden US-Dollar.

Die an CME gehandelten Bitcoin-Futures-Kontrakte verzeichneten zwischen dem 12. und 14. März ebenfalls einen Anstieg ihres Volumens.

Die Inspektion der indischen Regierung bei Zebpay

Krypto-Austausch Zebpay hat dem Block bestätigt, dass er im vergangenen Jahr von der indischen Regierung inspiziert wurde.
Der Fall ist nun abgeschlossen und der Austausch hat eine „kleine“ Strafe bezahlt, sagte Vikram Rangala, Chief Marketing Officer von Zebpay, gegenüber The Block
WERBUNG

Der Krypto-Austausch Zebpay hat dem Block bestätigt, dass er einer Inspektion durch die indische Regierung unterzogen wurde, und fügte hinzu, dass die Angelegenheit nun abgeschlossen sei.

Anfang dieser Woche berichtete der Press Trust of India, dass ZEB IT Services Pvt Ltd, auch bekannt als Zebpay, vom indischen Unternehmensministerium inspiziert wurde und „Verstöße“ festgestellt wurden.

„… auf der Grundlage der Ergebnisse wurden Verstöße gegen verschiedene Bestimmungen des Unternehmensgesetzes strafrechtlich verfolgt, und es wurde auch die Zahlung einer Strafe für den/die von dem Unternehmen eingereichten Compounding-Antrag(e) beschlossen“, wurde Anurag Singh Thakur, Indiens Staatsminister für Finanzen und Unternehmensangelegenheiten, in dem Bericht zitiert.

der Handel mit Bitcoin

Der Chief Marketing Officer von Zebpay, Vikram Rangala, sagte dem Block, dass die Inspektion Anfang 2019 durchgeführt und der Fall im vergangenen September abgeschlossen wurde. „Die Verletzung war eigentlich nur ein Buchhaltungsfehler, der korrigiert und eine kleine Geldstrafe bezahlt wurde“, sagte er.

„Der Fehler kam zum Teil daher, dass die Vorschriften für die Aufzeichnung und Meldung von Krypto-Transaktionen noch nicht erstellt oder klar waren“, fügte Rangala hinzu

Er lehnte es ab, die Höhe der Strafe offenzulegen, weil Zebpay sich an die Entscheidung der Regierung hält, die Einzelheiten der Strafe nicht zu veröffentlichen.

„Um fair zu sein, gab es keine Strafverfolgung. Ich glaube, das Wort wurde beiläufig verwendet oder vielleicht ungenau übersetzt. ZEB IT wurde nicht beschuldigt, absichtlich etwas Unethisches oder Illegales getan zu haben. Und wie wir schon sagten, sind wir zu 100% dafür, dass wir ordnungsgemäß reguliert werden“, sagte Rangala zu The Block.

Eine Bitte um einen Kommentar an den Staatsminister wurde bis zum Redaktionsschluss nicht beantwortet.

Ddeepak Kapoor, der Gründer des Think-Tanks BEGIN India, der mit der indischen Regierung und den Ermittlungsbehörden zusammenarbeitet, um gegen Krypto-Verbrechen vorzugehen, sagte The Block, dass das Ministerium im Fall Zebpay klar Stellung bezogen habe, was eine willkommene Entwicklung sei.

„Es wäre bemerkenswerter und von breiterem Interesse, wenn solche Unklarheiten bei der Steuerberechnung für Krypto- und Blockkettenunternehmen beseitigt würden. Eine klare Politik wird den Schmerz für die Regierung und die Unternehmen gleichermaßen lindern“, sagte Kapoor.

Rangala sagte dem Block ferner, dass ZEB IT als Teil des neuen Managements in Liquidation gegangen ist und dass Zebpay nun unter Awlencan Innovations India operiert.

Er betonte, dass es keine weiteren Untersuchungen zu ZEB IT oder irgendeiner anderen mit Zebpay verbundenen Firma gegeben habe.

Zebpay wurde im Januar dieses Jahres in Indien unter einer neuen Führung wieder eingeführt. Die Börse schloss im September 2018, wenige Monate nach Inkrafttreten des Bankenverbots der Reserve Bank of India (RBI). Anfang dieses Monats hob der Oberste Gerichtshof Indiens das Verbot auf.